DSL auf dem Vormarsch

Für alle Leipziger Nicht-DSLer mal wieder ein kleines Update: So sieht es grade vor unserer Haustür aus. In ganz Connewitz werden seit Wochen sämtliche Bürgersteige aufgerissen und anschließend die Anschlüsse “überbaut”. Mindestens genauso lange halte ich beim Autofahren schon Ausschau nach Baugruben, Absperrungen, T-Com Autos, neuen Verteilerkästen und Leuten mit orangenen Westen (die mit den gelben Westen sind von den Stadtwerken). Dies hat nun (hoffentlich) ein Ende, denn heute sind wir endlich an der Reihe. Und das Schicksal hat mich als Zwangsverfolger und größten Fan des DSL-Ausbaus auch zurecht ausgewählt und die Arbeiter bei mir klingeln lassen, damit ich ihnen persönlich den Keller aufschließe und Zutritt zu den Anschlüssen verschaffe!

Der freundliche Arbeiter mit der Schippe meinte später noch, dass es so ca. 2-3 Monate dauern könnte, bis dann wirklich DSL verfügbar ist. Halleluja!

Veröffentlicht am 07.06.2007 um 12:50 Uhr
6 Kommentare