W3C Validator Facelift

Eigentlich wollte ich nur schauen, ob die neue IKEA-Website, die nebenbei aus recht ordentlichem HTML gebastelt wurde, validiert. Und dann sowas:

W3C Validator

Der W3C-Validator erstrahlt in neuem Glanz! Und dem schicken neuen Outfit nicht genug, gibt’s noch einen mit mootools animierten, ausklappenden More-Options-Bereich.

Veröffentlicht am 25.07.2007 um 12:31 Uhr
3 Kommentare