iTunes U

Offiziell schon Ende Mai angekündigt, aber gerade erst per Zufall im iTunes Store entdeckt: iTunes U ist eine spezielle Sektion im iTunes Store, in der Universitäten und andere Bildungseinrichtungen Unterrichtsmaterialien und -aufzeichnungen (Audio, Video, Podcasts) für die Studierenden zur Verfügung stellen können. Und schon jetzt, nach wenigen Wochen, kann man dort auf eine recht beeindruckende Fülle an Bildungsangeboten zurückgreifen. Ich hab mich eben nur kurz durchgeklickt und schon komplette Kurse zu Hebräisch oder zum Erlernen des Gitarre Spielens gefunden. Alles kostenlos herunterladbar. Inhalte einstellen können so wie es aussieht momentan allerdings nur amerikanische Einrichtungen.

Zum Weiterlesen:

Veröffentlicht am 31.10.2007 um 12:21 Uhr
Keine Kommentare

Ruby lernen mit Hackety Hack

Ruby-Code zu lesen ist fast wie ein Buch lesen. Man versteht meist auf Anhieb, was die betreffende Zeile macht. Ideal eigentlich für Programmier-Neulinge und Kids, dachte sich _why und hat Hackety Hack ins Leben gerufen.

Hackety Hack Screenshot unter Windows

Hackety Hack ist eine interaktive Lernumgebung für Ruby mit Schritt-Für-Schritt Anleitungen zum Erstellen von kleinen Programmen. Wunderbar einfach und nett gemacht. Momentan leider nur für Windows und Ubuntu Linux verfügbar, OS X und weitere Linux Distributionen sollen aber noch folgen. Kleiner Nachteil: Das ganze ist auf Englisch, für deutsche “Hacker-Kids” also weniger geeignet.

Veröffentlicht am 14.07.2007 um 06:29 Uhr
3 Kommentare