Bush kommt nach Mainz

Am 23. Februar empfängt Gerhard Schröder den amerikanischen Präsidenten in Mainz. Von mir aus. Dann werfen die Demonstranten eben Ditsch-Brezel anstatt faule Eier.

Veröffentlicht am 05.01.2005 um 21:42 Uhr
·

Sorry, für diesen Artikel sind keine Kommentare (mehr) möglich.