SAE Institute laden zum Tag der offenen Tür

Über den Sinn oder Unsinn der Ausbildung an SAE Instituten scheiden sich bekanntlich die Geister. Am 26.09. kann sich jeder sein eigenes Bild machen, dann findet nämlich in allen deutschsprachigen Instituten ein Tag der offenen Tür statt. In meines Erachtens sehr kurzen 4 Stunden (14-18h) gibt es Vorträge, Beispielarbeiten, Workshops und die Möglichkeit zu Gesprächen mit Dozenten und Studierenden aus den Bereichen Multimedia, Audio und Digital Film. Außerdem werden die Inhalte und Ziele des Kurses “Electronic Music Producer” vorgestellt.

Veröffentlicht am 20.09.2004 um 17:54 Uhr
·

Sorry, für diesen Artikel sind keine Kommentare (mehr) möglich.