Makro-Ideenklau

Gib mir was zu hören, das ich schon kenne – und fertig ist der Hit.

Ja, diesmal hat es uns Jeanette Biedermann nicht leicht gemacht. Bei der ersten Single des neuen Albums konnte man schon beim ersten Hinhören sagen: Jawoll, das klingt ja wie Roxette! Bei der neuen Single Rockin’ on Heavens Floor hats nun wirklich zwei Wochen gedauert, aber Dank der Mithilfe von Pop-Mastermind René Koch und intensiver Netzrecherche bin ich drauf gekommen: Der WhoaWhoa-Teil ist geklaut von The Heat is On von Glenn Frey (Beverly Hills Cop O.S.T.).

Veröffentlicht am 12.10.2003 um 11:08 Uhr

Sorry, für diesen Artikel sind keine Kommentare (mehr) möglich.