Computerspielschule Leipzig

Heute war ich zum ersten Mal in der Computerspielschule Leipzig, einem Ort, der annerkennt, dass das dieses Medium schon längst zum Alltag der Kinder gehört und keineswegs verteufelt werden muss. Hier kann man nach Lust und Laune Computer- und Konsolenspiele ausprobieren (pro Tag maximal 2 Stunden lang) und ein kompetentes Personal gibt Tipps und erklärt auf Wunsch alle Spiele. Das ganze kostet für Kinder pro Stunde 1 €.

Räumlichkeiten der Computerspielschule Leipzig

Da die Computerspielschule vor allem das Anliegen hat, das Thema auch den Eltern näher zu bringen, ist der Besuch kostenlos, sofern ein Elternteil oder ein anderer Erwachsener das Kind begleitet. Eine feine Sache. So konnte ich heute gleich mal Rock Band 2 ausprobieren.

Veröffentlicht am 23.10.2009 um 21:02 Uhr
· ·

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.