Umzug geschafft

Umzugschaos

Dass es hier in den letzten Tagen etwas ruhiger war, lag an meinem Umzug nach Leipzig. Den haben wir aber nun heil über die Bühne gebracht und sind fleissig am Aufbauen, Auspacken, Einrichten. Über das Internet Desaster hatte ich ja bereits berichtet. Nun ja, seit Montag haben wir Telefon und heute haben wir uns fürs erste ein gebrauchtes ISDN-Modem geleistet, das nun im ollen Windows PC seinen Dienst tut. Dieser fungiert als DHCP Server und man kann bequem von der Couch aus mit dem Laptop surfen. Wobei man bei 64K nicht unbedingt von bequem reden kann. Aber Hauptsache erstmal wieder “drin”. Die Tage ohne Internet waren eine wirkliche Qual.

Demnächst dann mehr aus dieser interessanten Stadt, ich muss mich jetzt erstmal durch 619 neue RSS-Nachrichten schaufeln.

Veröffentlicht am 06.12.2005 um 21:29 Uhr
·

Kommentare

Matthias

06.12.2005 um 21:29 Uhr

Viel Spaß in Leipzig. Jetzt muss ich deinen Feed in meinem Reader erstmal umsortieren, von "Mainz" nach … ja wohin?

viola

06.12.2005 um 21:29 Uhr

… dann men viel spaß in leipzig!
mein bruder studiert da seit 2 jahren, und ich war letzte woche noch zu besuch da.
eine sehr nette stadt!

gruß aus münster,
viola

Sven

06.12.2005 um 21:29 Uhr

Na dann HERZLICH WILLKOMMEN! :D

Heiko

06.12.2005 um 21:29 Uhr

Na dann viel Spass und Erfolg in Leipzig. Den "Internetentzug" kann ich nachempfinden ;o)