Willkommen in der Internet-Steinzeit

Bei der Badenia Bausparkasse wird man als interessierter Mac-User wie folgt begrüßt:

Lieber User, Sie sind auf diese Seite weitergeleitet worden, da Ihre Browser-Software nicht mit den Anforderungen für diese Webpräsenz übereinstimmt und somit eine einwandfreie Darstellung der Webpräsenz nicht gewährleistet wäre.

Um Zugang auf die Präsenz zu erlangen, sollten Sie sich daher bei einem der nachfolgend aufgeführten Anbietern kostenlos die aktuellste Browser-Software Ihrer Wahl downloaden und installieren.

Danach wird man ganz freundlich gebeten, sich doch möglichst die neueste Version von Netscape oder dem Internet Explorer runter zu laden. Doch dem Haaresträuben nicht genug führen auch noch beide Download-Links ins Leere.

Für diesen Website-Supergau verantwortlich ist übrigens diese Firma. Einmal Teeren und Federn bitte!

Veröffentlicht am 30.08.2005 um 22:04 Uhr
·

Kommentare

Indoril

30.08.2005 um 22:04 Uhr

Dazu fällt mir spontan die Seite http://www.bestviewed.de/ ein, die ähnliche Fälle auflistet.

Aber wenn die Firmen wirklich der Meinung sind, sie könnten Teile ihrer potentiellen Kunden einfach ausschließen – bitte, dann kommen diese wohl nicht wieder, selbst schuld…